PoD OpenHouse bei Zeitfracht & CPI in Erfurt

Mit über 50 Personen waren die 1 ½ Tage bis zum letzten Platz ausgebucht. Den Gästen hat das abwechslungsreiche Programm, bestehend aus Besichtigung von Logistik und Druckerei einerseits sowie relevanter Hintergrundvorträge andererseits, viel Input geliefert.
Das Highlight waren die beiden Vorträge der externen Referenten: Alexander Faust hat einen fundierten Einblick in die Struktur und Auflagenstrategie von DeGruyter gegeben. Hier konnten die Teilnehmer Ihre Fragen mit den Experten und Kollegen austauschen.
Unterhaltsam und Informativ war der Vortrag von Markus Klose, „Die gute Agentur“. Anhand konkreter Beispiele zeigte er die Herausforderungen in der Ladenpreispolitik und die Notwendigkeit eines beherzten Handelns.

zum vergrößern anklicken
zum vergrößern anklicken
Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, empfehlen Sie ihn weiter:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
Xing
Share on linkedin
Linkedin
Share on print
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert