Förderprogramm

NEUSTART KULTUR

Förderprogramm NEUSTART KULTUR

Die Bundesregierung hat im Rahmen des Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR unter anderem Fördermittel für Verlage zur Bewältigung der Krise zum Abruf bereitgestellt. Als Verlag können Sie die Förderung für Druck- und Produktionskosten von neu erscheinenden Büchern beantragen.
Pro Verlag kann eine Publikation mit bis zu 10.000 Euro gefördert werden (die Rahmenbedingungen und Voraussetzungen finden Sie in den Links weiter unten). Bei Verlagsgruppen sind es bis zu zwei Titel.
Bewerben Sie sich bis zum 31. Oktober 2020 beim Börsenverein!

Berechnung der Fördersumme

Hilfestellung zur Abschätzung der Höhe einer möglichen Förderung aus dem Programm "NEUSTART KULTUR"

Die Voraussetzung an die Publikation als auch an den Antragsteller selbst, sind zu erfüllen. Weiterhin ist das Programm zeitlich befristet und die gesamten Mittel, die zur Verfügung stehen, sind begrenzt. Es kann also sein, dass Sie alle Anforderungen erfüllen, aber dennoch keine Fördermittel erhalten.

* alle Angaben ohne Gewähr.
CPI haftet nicht für die Aktualität, Richtigkeit oder sonstige Annahmen. Es gelten ausschließlich die aktuellen Förderrichtlinien. Diese können Sie beim Börsenverein des deutschen Buchhandels erfragen.